nach oben
Suche en
 
Ihr Logistik Branchennetzwerk In der Region Lübeck

4. logRegio Logistikforum

4. logRegio Logistikforum - Papierlogistik im Fokus -

„Die Lübecker Logistikwirtschaft lebt zu einem guten Teil vom Papier- und Forstprodukteumschlag. Da war es nur natürlich, dass wir diesen Bereich zum Schwerpunktthema des diesjährigen logRegio Logistikforums machen“, so Ulfbenno Krüger, Vorsitzender des Branchennetzwerk der Logistik für die Region Lübeck vor den rund 60 Experten der heutigen Veranstaltung.

Lübeck ist das Distributionszentrum der schwedischen und finnischen Papierindustrie. Damit stellt die Papierlogistik einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor für den Standort Lübeck dar. Wie die hierbei erzielte Wertschöpfung aussieht, das heißt, welche logistischen Dienstleistungen heute und in Zukunft für den Papierumschlag in Lübeck erbracht werden, zeigten eindrucksvoll die Präsentationen aus Herstellersicht (SCA LOGISTCS GmbH), aus Sicht eines Lübecker Papierverarbeiters (Smurfit Kappa Wellpappenwerk Lübeck GmbH) sowie eines regionalen Logistikdienstleister (Spedition Bode GmbH). 

Wie diese einzelnen Dienstleistungen ineinandergreifen, wurde anhand der dafür notwendigen IT Infrastruktur durch die Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH aufgezeigt.

Einigkeit herrschte darüber, dass der globale Papiermarkt vor großen Veränderungen steht, wovon auch die Lübecker Logistikwirtschaft betroffen sein wird. „Wir wissen, dass wir uns im Papierbereich auf veränderte Warenströme einstellen müssen“, so Bürgermeister Bernd Saxe im Rahmen des logRegio Logistikforums.

Trotz der anstehenden Herausforderungen zeigten sich die Vertreter der Logistikwirtschaft überzeugt, dass der Logistikstandort Lübeck durch neue Dienstleistungen und eine leistungsfähige Infrastruktur gut gerüstet in die Zukunft geht.

Vorträge des 4. logRegio Logistikforums zum Download: